Eskapop

Louis ist ein fauler, junger, verantwortungsloser und reicher Anteilseigner, der allein auf seinem großen Grundstück lebt. Eines Tages begegnet er Alice am Straßenrand. Er erschreckt sie mit der Nachbildung einer Kalaschnikow. Alice entwendet Louis die Kalaschnikow, die in ihren Händen zu einer echten Waffe wird. Zwischen ihnen entfacht eine abenteuerliche Liebe und Alice und Louis verwandeln sich zu einem modernen Gangsterpaar...

  • Bildgestalter:
    Elí Roland Sachs
  • Regie:
    Géraldine Rod

  • Kurzspielfilm

  • 14 Min.

  • französisch

  • Schweiz, 2011